bobbielinchen

me, myself and i
 

Meta





 

nie abgeschickt

Lieber schatz, ich schreibe dir, weil es mir einfacher fällt so Gefühle zu zeigen. Ich liebe dich und kann es irgendwie nicht sagen, nur schreiben und dir durch Gestiken zeigen. Ich will nicht viel. Eigentlich nur dich, aber vielleicht ist das schon zu viel. Du willst mich nicht weil wir für dich zu unterschiedlich sind. Das ist hart und tut weh. Ich bin verzweifelt. Du willst mich nicht verletzen aber das ist schon passiert. Ich will nicht mit dir befreundet sein und nur ein Zuschauer von deinem Leben sein, ich will dein Leben und mit dir eine Zukunft haben. Ich muss mich wohl langsam mit der Zuschauer Rolle arrangieren, weil sonst verlier ich dich. Vielleicht wäre es aber auch besser dich komplett loszulassen, weil momentan ist das eine unvorstellbare Qual, die mich kaputt macht. Ich weiss nicht was ich machen soll. Deine Liebste

17.3.14 07:18

Letzte Einträge: *seufz*, Papier, Erleichterung? nene....., verbockt, geh doch einfach!

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen